Aktuelles

Einladung zum Festgottesdienst am Sonntag, 10. Juni,  um 10 Uhr 

„300 Jahre deutschsprachige Gottesdienste in Vevey“ 

Kirche der deutschsprachigen Kirchgemeinde Vevey 1925
Kirche in Vevey 1925
Lirche der deutschsprachigen Kirchgemeinde in Vevey
Kirche in Vevey 2018

Gemäss Gründungsurkunde ist es 300 Jahre her, dass in Vevey deutschsprachige Gottesdienste abgehalten werden. Wir feiern dieses Jubiläum am 10. Juni mit einem Festgottesdienst.

Infolge der Besetzung und Verwaltung des Waadtlandes durch Bern, kamen Landvögte mit ihren Angestellten und Menschen verschiedener Berufe ins französisch-sprachige Gebiet.

Am 8. Juni 1718 wird ein Fonds von 10’000 Pfund als Kirchengut angelegt, 5% davon sind für die Pfarrbesoldung bestimmt. Die Gaben für diese „Bourse de l’église allemande“ kamen von Kirchgemeinden der deutschen Schweiz sowie von Privaten und Organisationen.Der erste Prädikant (so nannte man in jener Zeit die Pfarrer) war Hans Franz von Wattenwyl, ein Spross einer Berner Adelsfamilie.

Im Rahmen des Festgottesdienstes wird Pfr. Hofmann in die „Haut“ dieses Prädikanten schlüpfen und aufzeigen, wie es damals gewesen sein könnte. Neben Marc Dubugnon an der Orgel wird auch der Männerchor den Gottesdienst musikalisch begleiten. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


 

Jass- und Spiele-Nachmittag jasskartenfrz

Mittwoch, 6. und 20. Juni jeweils um 2018  um 14h in Montreux im Gemeindesaal. Einladung an alle Spielfreudigen! Bringt Euer Lieblingsspiel und auch Mitspieler mit.

 


Treffpunkt Kaffee – Kirche – Montreux

Kirche Montreux f. Flyer

cappuccino-501874_640Am Mi, 13. Juni in der Kirche oder im unteren Saal (av. Claude Nobs 4): Gelegenheit zum Kaffee trinken, Austausch, Diskutieren, Lesen, … Herzliche Einladung an alle, bringen Sie gerne Freunde oder Nachbarn mit!


 

Pub Célébration oec au Jazz Festival 2018
1. Juli um 11h, Montreux, marché couvert: Ökumenischer Gottesdienst zum Jazz-Festival